Mittelrheintal

Mit seinen unzähligen Burgen, Weinbergen, malerischen Städtchen und urigen Dörfern gilt das international bekannteste deutsche Flusstal als Inbegriff der Rheinromantik.

Mittelrheintal

Westerwald

Mit einer atemberaubenden Naturlandschaft aus weitläufigen Wiesen, Hügellandschaften und Tälern sowie Flüssen und Seen bietet das facettenreiche Mittelgebirge eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten.

Westerwald

Rheinhessen

Rheinhessen hat gleich drei Hauptstädte: die rheinland-pfälzische Landeskapitale Mainz, die Nibelungen-Hauptstadt Worms und Deutschlands heimliche Weinhauptstadt Bingen.

Rheinhessen

Pfalz

In Deutschlands zweitgrößtem Weinbaugebiet finden Sie endlose Wälder, feine Weine, malerische Städte mit südlichem Flair – „Garten Gottes“ wird die Pfalz oft genannt.

Pfalz

Nahe

Weingenuss, Radfahren, Wandern, Edelsteine und viel Kultur – ein Urlaub an der Nahe verspricht viel Abwechslung.

Nahe

Mosel - Saar

Dicht bepflanzte Rebgärten, so weit das Auge reicht, und eine mäandernde Flusslandschaft mit idyllischen Fachwerkdörfern prägen die Region. Ein Panorama, das sich hinter jeder Flussschleife selbst übertrumpft.

Mosel - Saar

Lahntal

Das 246 km lange romantische Flüsschen zwischen Westerwald und Taunus fließt auf 57 km durch Rheinland-Pfalz. Dieser kurze Abschnitt, der ab Dietz beginnt und sich bis zur Rheinmündung in Lahnstein zieht, wird unteres Lahntal genannt.

Lahntal

Hunsrück

In dem Mittelgebirge zwischen Mosel und Rhein erwartet Sie eine abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft mit bewaldeten Höhenzügen, geschichtsträchtigen Burgen und malerischen Städtchen.

Hunsrück

Eifel

Hauptattraktion der Eifel ist die Vulkaneifel im Nordwesten von Rheinland-Pfalz mit rund 240 erloschenen Vulkanen und deren zahlreiche mit Wasser aufgefüllten Maare. Mehrere Museen laden auf interaktive Zeitreisen in die Welt der Eifel-Vulkane ein.

Eifel